Christof Paar wurde zum IACR Fellow ernannt

08.03.2017 - Astrid Wichmann

Christof Paar Prof. Christof Paar ist zum Fellow der IACR, des internationalen Dachverbands der Kryptographen, ernannt worden. Er ist für besondere Leistungen im Bereich der Implementierung kryptographischer Verfahren und für die Gründung der CHES-Konferenz gewürdigt worden. CHES (Cryptographic Hardware and Embedded Systems) wurde 1999 von Prof. Paar ins Leben gerufen und ist heute die weltweit größte Kryptographiekonferenz. Neben Prof. Paar wurde bisher nur einem Deutschen die Fellow-Auszeichung verliehen.

Zur Pressemitteilung.

Quelle

Tags: Fellow, IACR