Über 80 Forscher bei SPRING und Kryptotag

28.03.2011 - Yvonne Roehrle-Schetz

Krypto

Mit über 80 Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet waren die gemeinsamen Workshops SPRING und Kryptotag ein voller Erfolg. SPRING wendet sich dabei an Nachwuchswissenschaftler aus dem Bereich der reaktiven IT-Sicherheit, der Kryptotag an solche aus dem Bereich der Kryptographie. Die Workshops fanden parallel am 21.und 22. März statt. Auf Grund des großen Andrangs mussten in letzter Minute noch kleine Änderungen am Konzept durchgeführt werden. Abstracts der Beiträge, der Folien sowie Bilder der Veranstaltung finden sich unter folgenden Weblinks: Link 1 bzw. Link 2. Veranstaltet wurden beide Workshops von der Arbeitsgruppen Langzeitsicherheit, EMMA und CITS des Horst Görtz Instituts.

Tags: Krypto, Spring